Allgemeines

 Info zur Teilnahme an den Wanderungen

 

 

Kleidung und Ausrüstung sollten stets dem Wetter und dem Gelände angepasst sein. Dazu gehören: Festes Schuhwerk und Regenschutz.

Wer die Wanderung vorzeitig abbrechen möchte, muss sich auf jeden Fall beim Wanderleiter abmelden.

Für alle Veranstaltungen besteht die Möglichkeit von Fahrgemeinschaften. Als Fahrkostenbeitrag wird für jede Person ein Beitrag von 0,08 € pro gefahren Km vom Vorstand empfohlen.

 

Bitte folgende Hinweise beachten!

Wandern und Radfahren ist nie ohne Risiko. Deshalb erfolgt die Teilnahme an den Veranstaltungen der Achimer Wanderfreunde grundsätzlich auf eigene Gefahr und eigene Verantwortung. Jeder Teilnehmer verzichtet auf die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen jeglicher Art gegen den Wanderleiter, andere Wandermitglieder oder den Verein. Aus formellen Gründen wird darauf hingewiesen, dass der Verein keinerlei Haftung übernimmt.

Bei widrigen Witterungsverhältnissen behält sich der Wanderleiter die Entscheidung vor, ob eine Wanderung stattfindet oder nicht. Die Eigenverantwortung jedes Teilnehmers ist dadurch nicht aufgehoben.

 

Achtung, wichtige Information!

 

Bei Busfahrten mit Festpreisen für den Bus kann der veranschlagte Fahrpreis bei Ausfall nicht zurückgezahlt werden, wenn kein Ersatzteilnehmer gefunden wird.

 

Dies ist ein Beschluss der Vorstandsversamlung vom 02.11.1999.

 

Unternehmungen, die mit Kosten verbunden sind, müssen bei den Organisatoren mit Vorkasse angemeldet werden!

Telefonische Anmeldungen werden als Interessen-Bekundungen gewertet und gelten nicht als Anmeldung. Angemeldet ist nur, wer auch die Teilnahmekosten bezahlt hat.